1. Bundesliga: Askö Traun verteidigt Tabellenführung

Im Schlagerspiel der Badminton Bundesliga besiegte der oberösterreichische Tabellenführer Askö Traun den Verfolger ASV Pressbaum. Nach hochklassigen und zum Großteil überaus spannenden Spielen brachte das letzte Spiel, das Mix- Doppel die Entscheidung. Die Trauner beenden damit die Hinrunde mit 15 Punkten als Tabellenführer. Dicht gefolgt mit 14 Punkten lauert der Vizemeister vom Vorjahr UBSC Wolfurt. Danach folgen der ASV Pressbaum mit 12 und Badminton Mödling mit 11 Punkten. Dahinter bereits etwas abgeschlagen askö kelag Kärnten mit 5 bzw. BC Mofort Feldkirch mit 3 Punkten. Mehr »

2. Bundesliga: Sieg, Unentschieden und Niederlage für OÖ-Teams

Die letzte Runde der Hinrunde brachte in der zweiten Bundesliga für die Teams aus OÖ gemischte Gefühle. Der BSC 70 Linz (Bild: Gasper Krivec) musste sich auswärts WBH Wien mit 3:5 geschlagen geben. Ebenso auswärts spielte Union Ohlsdorf. Die Ohlsdorfer konnten sich bei eisigen Temperaturen gegen den Tabellenführer Badminton Moving Wr. Neustadt behaupten und ein 4:4 Unentschieden erspielen. Der BC Raiffeisen Alkoven darf sich über einen knappen 6:2 Sieg über Union VRC Badminton (die auf einige Legionäre verzichteten) freuen. Mehr »

Nachwuchs LM: Die O.Ö. Meister von 2018 stehen fest!

Am 17. und 18. November trafen sich 83 Burschen und Mädchen, 10 mehr als im Vorjahr, im Bundesschulzentrum Traun, um die O.Ö. Nachwuchs-Landesmeisterschaften 2018 zu ermitteln. Nicht nur die Meisten, 23 Mädchen und Burschen, sondern auch die erfolgreichsten TeilnehmerInnen kamen von der Union Ohlsdorf. Mehr »