Archiv der Kategorie International

Slovak Youth U17 2018

Von 28.-30.09.2018 nahm Niederhuber Kai (UBC Neuhofen) als Teil des ÖBV-Nachwuchskaders am Slovak Youth U17 2018, welches Teil des BEC U17 Circuits ist, in Zamarovce – Trencin (Slowakei) teil. Mehr »

Trainingstagebuch – Jinan, Provinz Shandong China 2018

Oberösterreichs Tischtennis- und Badmintonnachwuchs trainiert bei den besten der Welt in China

Bereits zum 2. Mal trainieren Oberösterreichs Tischtennis- und Badmintontalente in der chinesischen Millionen-Stadt Jinan (Provinz Shandong). Diese einmalige Chance einer Sportkooperation ergab sich durch die wirtschaftliche Kooperation des Sportland OÖ und der Provinz Shandong. Mehr »

Wolfgang Gnedt bei den Austrian Open 2018

Die Badminton Austrian Open 2018 stehen unmittelbar bevor – der Badminton Höhepunkt des Jahres 2018 beginnt am Mittwoch, 21. Februar 2018 mit den ersten Qualifikationsrunden und endet am Samstag, 24. Februar 2018 um 17:00 Uhr mit den Finalspielen in der Stadthalle B Wien.
Die Austrian Open zählen auch heuer wieder zu einem der größten internationalen Sportveranstaltungen im Lande: 287 Athleten aus 42 Nationen haben für die Open 2018 ihre Nennung abgegeben. Mehr »

Danish Senior 2017

4 Österreicher (Hochgatterer, Hechenberger, Stangl Robert & Ursula Edelmüller) waren bei den Danish Senior in Odense 2017 am Start. Parallel dazu fanden auch das Juniorturnier und das MetLife BWF World Superseries Premier Turnier statt. Mehr »

Wolfgang Gnedt und Sonja Langthaler bei den Polish Int. 2017

Nach zuletzt durchwachsenen Ergebnissen startet Wolfgang Gnedt vom Askö BSC 70 Linz mit einem tollem Ergebnis in die neue Saison ein. Aufgrund der Nennungen war er hier fix für den Hauptbewerb spielberechtigt und musste nicht in die harte Qualifikation. Mehr »

Senioren WM in Indien – Farooq holt Silber

Tariq Farooq vom Askö BSC 70 Linz holt auch im Jahr 2017 eine Medaille bei einem Badminton Senioren Großereignis! Im Herren Doppel 60+ holt er sich mit Karsten Meier aus Dänemark die SILBER Medaille. Im Finale des Herren Doppel 60+ unterlag er mit Partner Karsten Meier den Russen Sergey Bushuev & Vladimir Koloskov mit 15-21, 21-19, 17-21. Mehr »