8. OÖBV Doppel RLT

Am 21. Oktober veranstaltete ASKÖ Linz Badminton das 8. OÖBV Doppel RLT in der Rennerschule in Linz. Es war das erste Turnier dieser beliebten Spielserie und so kämpften insgesamt 22 Herren- und 10 Damendoppel um Ranglistenpunkte.

Gespielt wurde auf sechs Feldern mit hervorragender Stimmung dank der angrenzenden Tribüne. Sowohl SpielerInnen als auch Zuseher kamen in hochwertigen Spielen, welche nicht zu selten erst im dritten Satz entschieden wurden, in den Genuss von Badminton.

Am Ende konnten sich bei den Damen Lisa Dober und Tanja Edlacher und bei den Herren Bernhard Gruber und Rene Höller durchsetzen.
Die weiteren Podestplätze gingen an Sarah Anleitner / Denise Sendlhofer und Michaela Reifetshammer / Lydia Weilhartner sowie Nikita Arnold und Philipp Della-Rosa.

Das Turnier war wieder ein Beweis wie gut die Atmosphäre, wie groß der Spaß und wie schön die Freude sein kann.
Daher hoffen wir natürlich bei den weiteren Turnieren wieder viele bekannte Gesichter und auch neue SpielerInnen zu sehen.

Wir wünschen auf diesem Wege dem verletzten Klaus Baumann gute Besserung und hoffen auf ein baldige Genesung.

[Bericht: Askö Linz – Philipp Stelzmüller]