Rookie-Nikolaus-Turnier in Andorf

Am Samstag den 01.12. veranstaltete der ATV Andorf ein Rookie-Turnier. Diese vom Nachwuchsarbeitskreis erarbeitete Turnierform, in der nun Anfänger
ihre ersten Turniererfahrungen machen können, wurde von den Vereinen sehr gut genutzt. So konnten wir in Andorf 36 Kinder aus 7 Vereinen begrüßen.

Die jüngste Teilnehmerin war erst 6 Jahre alt. Es wurden die Bewerbe U11 Mädchen mit 10 Teilnehmerinnen und U11 Jungen mit 9 Teilnehmern gespielt. Im U13 und U19 Bewerb spielten Mädchen und Jungen gemeinsam so waren hier auch jeweils 9 und 8 Teilnehmer am Start. Die U15 SpielerInnen wurden je nach Spielstärke auf U19 oder U13 aufgeteilt, wobei die Spielstärke sowieso ein Kriterium ist, bei dieser neuen Turnierform, in welcher Altersklasse der Spieler spielt.

Nach pünktlichem Beginn konnte bereits um 14:30 die Siegerehrung mit folgenden Siegern durchgeführt werden:

U11 Mädchen
1. Dalila Sekeric
2. Jasmin Eder
3. Dana-Lynn Grafinger

U11 Jungen
1. Matthias Dopf
2. Xaver Emprechtinger
3. Emil Emprechtinger

U13 Gemischt
1. Alexander Puschl
2. Moritz Auberger
3. Felix Neuhuber

U19 Gemischt
1. David Engelberger
2. Niklas Fichtner (12 Jahre)
3. Eric Hayböck (10 Jahre)

Mit besonderer Freude möchte ich sagen, dass man bereits von den Kindern motivierte, tolle und beeindruckende Spiele gesehen hat. Wir hoffen, dass das Turnier für alle Trainer, Eltern und Kinder zufriedenstellend war und auch viel Spaß gemacht hat.

Zum Schluss möchte ich allen, im Namen des ATV Andorf, ein schöne besinnliche Adventszeit wünschen.

[Bericht: Alexander Mittermayr]