Anmelden
15. September 2018 | ÖM,  Top News

Askö Bundesmeisterschaften 2018

                                                                        

ASKÖ Bundesmeisterschaften 2018

 

Zum Saisonauftakt fanden Anfang September die ASKÖ Bundesmeisterschaften für Badminton, diesmal im schönen Wolfsberg statt.
 Die ASKÖ OÖ war mit einer großen Delegation vertreten. 5 Vereine mit zahlreichen Sportlerinnen und Sportler haben sich auf dem Weg nach Kärnten gemacht. Darunter waren insgesamt 15 Nachwuchstalente, die in vielen Bewerben die Medaillen abräumten. Die ASKÖ Traun war mit 16 SpielerInnen Oberösterreichischs Verein mit den meisten TeilnehmerInnen.

Insgesamt haben die O.Ö.Vereine 29 Medaillen errungen:

ASKÖ Traun  17 (1 davon mit Windischgarsten und 2 mit Nettingsdorf)
Nettingsdorf  7 (2 davon mit Traun)
ASKÖ Alkoven  4
Windischgarsten  2 (1 davon mit Traun)
BSC Linz 2 

5 Bundesmeister-Titel gingen dieses Jahr nach Oberösterreich (alle ASKÖ Traun):
Dameneinzel U15:   Anita Fobian
Damendoppel U15:  Lara Stockinger und Anita Fobian
Mixed U17:   Jannik Auberger und Sarah Maric
Herrendoppel U19:  Luca Froschauer und Jannik Auberger
Herreneinzel 40: „Jonny“ Szöke

Das Turnier war geprägt von sportlicher Fairness und freundschaftlichem Umgang miteinander und auch der Spaßfaktor kam nicht zu kurz.
Wir gratulieren allen Sportlerinnen und Sportler zu diesem gemeinsamen großen Erfolg!

[Bericht: Maj- Britt Fobian]

527 Aufrufe