Anmelden
11. Juni 2019 | Top News

Stockerlplätze beim InternationalenTurnier in Friedrichshafen für den OÖBV bzw. Ohlsdorf

Beim internationalen Turnier in Friedrichshafen nahmen auch einige OÖBV-Spielerinnen und Spieler teil und zwar aus den Vereinen BC Alkoven, Askö Traun und Union Ohlsdorf.

Besonders die Spieler aus Union Ohlsdorf konnten wieder einmal tolle Erfolge erreichen, insgesamt 7 mal fand man einen "Ohlsdorfer" auf dem Siegespodest. Nur für ganz oben hat es noch nicht gereicht, am knappsten wohl bei Alexander Puschl in der U11, der im Finale erst im dritten Satz knapp geschlagen wurde, und das sowohl im Doppel als auch im Einzel. Auch Sebastian Huber erreichte mit seinem Vorarlberger Partner den zweiten Platz.

Auch zu erwähnen die Einzelleistung von Sarah Dlapka, die im Dameneinzel U15 im sehr stark besetzten Starterfeld den dritten Platz erreichte.

Außerdem erreichten Sarah und Hanna Gillesberger auch noch jeweils dritte Plätze im Damendoppel.

Nun gilt es, die positiven Erfahrungen aus diesem Turnier in das Sommertraining mitzunehmen, damit wir in Badminton-Oberösterreich im Herbst ähnlich schöne Erfolge feiern können.


[Bericht: Nachwuchsreferent Stephan Dlapka]


93 Aufrufe