Anmelden
23. März 2021 | Top News,  Nachwuchs

Internationales U17 Turnier in Polen mit OÖ-Beteiligung

Am Wochenende vom 19.3.2021-21.3.2021 nahm Sarah Dlapka (Union Ohlsdorf) an den Polish International U17 in Bierun teil.

Bild: Sarah Dlapka bei den Polish U17 International

Quelle: privat


Nach der Einberufung ins Österreichische Badminton-Jugendnationalteam war dies das erste ganz große Turnier auf internationaler Bühne. Die Aufregung und Vorfreude war natürlich riesengroß, noch dazu aufgrund der langen pandemiebedingten Turnierabstinenz, dementsprechend streng waren natürlich auch die Auflagen während des Turniers.

Sarah konnte auf dem internationalen Parkett im Mixed-Bewerb mit ihrem Wiener Partner nach 2 Siegen in die dritte Runde  vordringen, dort war aber leider gegen eine starke ukrainische Paarung Schluss.

Im Dameneinzel war leider gleich im ersten Spiel Endstation, auch im Damendoppel, Sarahs Lieblingsdisziplin, gab es eine denkbar knappe Niederlage 20:22 im Entscheidungssatz mit ihrer Vorarlberger Doppelpartnerin.

Trotzdem eine tolle internationale Erfahrung für Sarah, gerade in dieser schwierigen Zeit.

„Mit meinen Spielen war ich eigentlich sehr zufrieden, nur im Doppel wäre sicher mehr möglich gewesen. Auf jeden Fall habe ich viel an Erfahrung mitnehmen können “, so Sarah nach ihrer Rückreise. 


[Bericht: Sepp Retschitzegger – Sektionsleiter Union Ohlsdorf]

309 Aufrufe