Anmelden
05. März 2020 | 1. Bundesliga,  Top News

Spitzenspiel am Ende des Grunddurchganges in Traun


Bild: Staatsmeister Wolfgang Gnedt möchte erstmals Ardy Pratama (INA) bezwingen.

Mit dem Spiel der beiden Top-Mannschaften der ersten Bundesliga endet der Grunddurchgang der diesjährigen Meisterschaft. ASKÖ Traun, zweiter der Tabelle, empfängt dazu am kommenden Wochenende die an Position 1 liegende Mannschaft von ASV Pressbaum.

ASKÖ Traun gegen ASV Pressbaum

Termin: Samstag 7.März.2020

Zeit: 15 Uhr

Ort: Sportzentrum Traun, Am Nordsaum 160

ASKÖ Traun muss bei dieser Begegnung jedenfalls versuchen, die derzeitige Position 2 in der Tabelle zu behaupten. Dafür dürfen sich die Oberösterreicher sogar eine 2:6 Niederlage erlauben, auch wenn der Konkurrent UBSC Wolfurt, im Vorarlberger Derby gegen UBSC Feldkirch, hoch mit 8:0 oder 7:1 gewinnen würde.

Der 1. und 2. Tabellenplatz bedeutet für das Halbfinale das Heimrecht in nur einer Begegnung. Den Gegner kann sich der 1. Platzierte nach dem Grunddurchgang aus dem 3. und 4. Platzierten aussuchen.

Einschätzung vor der Begegnung:

Bei der Hinrunde ist uns im Auswärtsspiel gegen die sehr starken Niederösterreicher ein 4:4 gelungen. Mit dem Heimvorteil sollten wir das Minimalziel, zumindest 2 der 8 Spielen zu gewinnen, gelingen. Jedenfalls ist volle Konzentration angesagt. ASV Pressbaum, unser Gegner auch im vorjährigen Finale, wird den Grunddurchgang jedenfalls aufgrund des Punktevorsprunges von 5 Punkten, an Position 1 beenden.

Spannend wird noch die Frage, ob die beiden Mannschaftsmitglieder Ardy Pratama aus Pressbaum und Kai Niederhuber aus Traun, die rechtzeitige Rückreise von einem Internationalen Nachwuchs-Grandprix-Turnier aus Berlin schaffen werden. Ardy ist als Betreuer unserer Nachwuchs-Nationalmannschaft gemeinsam mit Kai unterwegs.

Link Tournamentsoftware:
https://www.tournamentsoftware.com/sport/league/match?id=6B2425BF-DB15-48A9-9B66-18973D338976&match=19 

[Bericht: Koch Herbert - Redaktion: Kreindl Daniela]

719 Aufrufe